Hinweis zu Cookies
Die BMW Bank möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Mehr Informationen
Zum Online-Banking der BMW Bank Jetzt einloggen
BMW Financial Services

Ihr Servicecenter.

Welche Informationen werden an das Bundeszentralamt für Steuern gemeldet?

Wir sind verpflichtet, bis zum 31.07. eines Kalenderjahres (beginnend mit dem 31.07.2017) die Daten von CRS-meldepflichtigen Personen mit Stand 31.12. des Vorjahres an das Bundeszentralamt für Steuern zu melden.

Hierzu gehören unter anderem folgende Informationen:

- Kontonummer und Kontosaldo / Kontowert des Ertragsempfängers zum Ende des betreffenden Kalenderjahres
- Art und Höhe der meldepflichtigen Erträge
- Name und Anschrift des Ertragsempfängers
- Geburtsdatum und -ort
- Steuer-Identifikationsnummer (TIN)
- Ansässigkeitsstaat

Nach oben