Hinweis zu Cookies
Die BMW Bank möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Mehr Informationen
Zum Online-Banking der BMW Bank Jetzt einloggen
BMW Financial Services

Ihr Servicecenter.

Wie kann ich Vorschusszinsen berechnen?

Als Grundlage für die Berechnung von Vorschusszinsen dient die allgemeine Zinsformel.

                                K (Kapital) x P (Zinssatz) x T (Tage)
Z (Zins) = ---------------------------------------------------------------------
                                                     100 x 360

Da das BMW Sparkonto und BMW Online-Sparkonto einer dreimonatigen K├╝ndigungsfrist unterliegen, werden die Vorschusszinsen auf max. 90 Tage gerechnet. Bei der Berechnung ist zus├Ątzlich der monatlich frei verf├╝gbare Betrag von 2.000,00 EUR zu beachten, sofern dieser noch nicht beansprucht wurde. F├╝r Betr├Ąge, die dar├╝ber hinausgehen, oder die dreimonatige K├╝ndigungsfrist nicht eingehalten wird, werden Vorschusszinsen ├╝ber 25% des aktuellen Haben-Zinssatzes berechnet. Die Vorschusszinsen werden mit den Zinsen zum Jahresende verrechnet.

Bsp.
K = Verfügter Betrag 10.000,00 EUR (monatlich frei verfügbarer Betrag von 2.000,00 EUR wurde bereits beansprucht)
P = 25% des am Tag der Verfügung gewährten Zinssatzes 0,50% (2,00% p.a. davon 25%)
T = 90 Tage

                                         K 10.000 x P 0,50 x T 90
Z (Zins) = ---------------------------------------------------------------------
                                                     100 x 360

Z (Zins) = 12,50 EUR
Die Verzinsung erfolgt jährlich zum 31.12. eines Jahres.

Nach oben