Hinweis zu Cookies
Die BMW Bank möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Mehr Informationen
Zum Online-Banking der BMW Bank Jetzt einloggen
BMW Financial Services

Immobilienfinanzierung.

Ein Ansprechpartner. Über 400 Banken im Vergleich.

Persönliche Beratung vor Ort durch unseren Partner Interhyp
Die besten Konditionen im Überblick
400 Banken im Vergleich
Finanzierung anfragen

Die Besten machen das Rennen: Top-Platzierung fĂŒr Ihr Zuhause.

Ihre Immobilienfinanzierung auf optimaler Startposition:
Die Berater unseres Partners Interhyp sind Spezialisten fĂŒr die Immobilienfinanzierung und setzen alles daran, aus den Angeboten von 400 Darlehensgebern die beste Finanzierunglösung fĂŒr Ihr Zuhause auszuwĂ€hlen. So sparen Sie Zeit und Nerven fĂŒr den Angebotsvergleich und sind immer in der ersten Reihe dabei.


Finanzierung anfragen

Unser Tipp:

Sie möchten sich jetzt schon attraktive Zinsen sichern? Wir bringen Sie ĂŒber Ihre persönliche Ziellinie und sichern Ihnen schon heute die aktuell niedrigen Zinsen fĂŒr Ihre Anschlussfinanzierung.

Jetzt informieren

Unser Partner: Interhyp.

Interhyp ist der grĂ¶ĂŸte Vermittler privater Baufinanzierungen in Deutschland. Mehr als eine halbe Million Menschen haben bei der Verwirklichung ihrer WohntrĂ€ume bereits auf die Hilfe der Interhyp Gruppe vertraut. Egal ob fĂŒr den Bau oder Kauf einer Immobilie oder fĂŒr eine DarlehensverlĂ€ngerung – Interhyp begleitet Sie und berĂ€t persönlich, telefonisch oder vor Ort an ĂŒber 100 Standorten in Deutschland.

Als Spezialisten fĂŒr die private Baufinanzierung entwickeln die Interhyp-Berater gemeinsam mit Ihnen eine Finanzierungsstruktur, die perfekt zu Ihren BedĂŒrfnissen passt. Dabei greifen sie auf die Angebote von mehr als 400 Banken zurĂŒck und vermitteln Ihnen so beste Konditionen.




Nach oben

Wie sind die Kundeneinlagen bei der BMW Bank abgesichert?

Die BMW Bank ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V. und der EntschĂ€digungseinrichtung deutscher Banken GmbH angeschlossen. Hierdurch sind alle Verbindlichkeiten, die in der Bilanzposition "Verbindlichkeiten gegenĂŒber Kunden" auszuweisen sind, gesichert. Hierzu zĂ€hlen Sicht-, Termin- und Spareinlagen einschließlich der auf den Namen lautenden Sparbriefe.

Die Sicherungsgrenze je GlĂ€ubiger betrĂ€gt bis zum 31. Dezember 2014 30%, bis zum 31. Dezember 2019 20%, bis zum 31. Dezember 2024 15% und ab 01. Januar 2025 8,75% des fĂŒr die Einlagensicherung maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der Bank. FĂŒr Einlagen, die nach dem 31. Dezember 2011 begrĂŒndet oder prolongiert werden, gelten, unabhĂ€ngig vom Zeitpunkt der BegrĂŒndung der Einlage, die jeweils neuen Sicherungsgrenzen ab den vorgenannten Stichtagen. FĂŒr Einlagen, die vor dem 31. Dezember 2011 begrĂŒndet wurden, gelten die alten Sicherungsgrenzen bis zur FĂ€lligkeit der Einlage oder bis zum nĂ€chstmöglichen KĂŒndigungstermin.

Diese Sicherungsgrenze wird dem Kunden von der Bank auf Verlangen bekannt gegeben. Sie kann auch im Internet unter http://www.bankenverband.de abgefragt werden. Die Einlagensicherungsgrenze eines gesicherten GlĂ€ubigers liegt aktuell ĂŒber 700 Mio. Euro (Stand 31.12.2011) pro Kunde.