Hinweis zu Cookies
Die BMW Bank möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
Mehr Informationen
Zum Online-Banking der BMW Bank Jetzt einloggen
BMW Financial Services

Datenschutzbestimmungen.

Der hohe Anspruch, den Sie an die Eigenschaften unserer Produkte und Dienstleistungen stellen, ist für uns die Leitlinie für den Umgang mit Ihren Daten. Unser Bestreben ist es dabei, die Basis für eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden und Interessenten zu schaffen und zu bewahren. Dementsprechend respektiert die BMW Bank GmbH, Heidemannstraße 164, 80939 München die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre. Durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, die den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen, gewährleisten wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten.

Datenerhebung und -verwendung

Datenverarbeitung im Zuge des Vertragsverhältnisses
Die durch die BMW Bank GmbH im Rahmen Ihres Antrags bzw. Vertrages erhobenen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der ordnungsgemäßen Vertragsbegründung bzw.
-abwicklung (z.B. Kontoführung, Leasing / Finanzierung Ihres Fahrzeugs, Kundenservice) und der Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. In diesem Zusammenhang werden auch personenbezogene Daten (Informationen zur Ihrer Person und Ihrem Vertragsverhältnis) an Ihren Vertragshändler übermittelt (nur bei Finanzierung und Leasing), soweit dies zur Begründung, Durchführung oder Beendigung Ihres Vertragsverhältnisses dient, wie z.B. im Zuge der Rücknahme und Sicherstellung eines Leasingfahrzeugs durch den Händler. In diesem Zusammenhang entbinden Sie uns im Rahmen des Antrags für Ihr Finanzprodukt vom Bankgeheimnis.

Außerdem können personenbezogene Daten von Kunden, sofern dies aufgrund (aufsichts-) rechtlicher Anforderungen zwingend erforderlich ist, verarbeitet und in gegebenen Fällen auch an die zuständigen (Aufsichts-) Behörden weitergegeben werden, u.a. zu Zwecken der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, des Risikomanagements, zur Einlagensicherung sowie zur Erfüllung existierender Meldepflichten. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Behörden erfolgt allerdings ausschließlich dann, wenn es hierfür eine konkrete gesetzliche Grundlage gibt.

Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte, außer Sie haben eine entsprechende Einwilligungserklärung abgegeben und uns in diesem Zusammenhang vom Bankgeheimnis entbunden.

Datenverarbeitung zur Kundenansprache
Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Beratung, der Werbung und der Marktforschung erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. In diesem Zusammenhang können Sie für die nachfolgenden Anwendungszwecke Ihre Einwilligungserklärung abgeben:
  • Schriftliche Kundenkommunikation (z.B. Einladung zu exklusiven Veranstaltungen nach Ihren Interessen, Informationen und Angebote über (neue) Produkte und Dienstleistungen)
  • Wahl des gewünschten Kommunikationskanals (Post, Telefon/SMS, E-Mail)
  • Marktforschung
  • Erstellung von Kundenprofilen zur optimierten und kundenindividuellen Werbeansprache

Umfasst die von Ihnen erteilte Einwilligungserklärung auch die Übermittlung Ihrer Daten zu den vorgenannten Zwecken an die BMW AG, deren Tochtergesellschaften oder andere in der Einwilligungserklärung genannte Dritte, können Ihre Daten auch an diese Gesellschaften weitergegeben werden.

Sie können Ihre abgegebenen Einwilligungserklärungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich bitte dazu an unsere Kundenbetreuung. Die zur Verfügung stehenden Kontaktoptionen können Sie unserem Impressum entnehmen. Sie können diese durch Klick auf folgenden Link aufrufen.

Datenverarbeitung im Zuge des Besuchs unserer Webseiten
Bei dem Besuch unserer Webseiten und bei jedem Abruf einer Datei von unseren Webservern werden Protokollinformationen über diese Vorgänge gespeichert. Hierzu zählt z.B. die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), mit der Ihr Computer sich mit dem Internet verbindet, außerdem der Browsertyp sowie Datum und Uhrzeit des Abrufs. Wir werten diese Daten anonymisiert zu statistischen Zwecken aus und nutzen diese zur Verbesserung unserer Dienstleistungen.

Verschlüsselung persönlicher Daten

Die BMW Bank verwendet ein sicheres Übertragungsverfahren, das z.Zt. auf dem TLS-Protokoll (Transport Layer Security-Protokoll) basiert und dem Marktstandard entspricht. Alle Angaben, die Sie auf unseren Webseiten in Dialog- und Antragsformularen anvertrauen, werden mit dieser auf modernen Sicherheitsstandards basierenden Internet-Technik übermittelt und ausschließlich zweckgebunden genutzt.

Das TLS-Protokoll ermöglicht eine Verschlüsselung des gesamten Datenverkehrs zwischen Ihrem Browser und dem Server der BMW Bank. Dadurch werden Ihre Daten auf dem Übertragungsweg vor Manipulationen und dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt.

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine Datei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Webseite nutzt Cookie-Technologie. Sie wird beim ersten Besuch einer Webseite von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim nächsten Aufruf dieser Webseite mit demselben Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite gesandt, zu der es gehört (Third Party Cookie). Dadurch erkennt die Webseite, dass Sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt.

Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Webseite, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können. Vorausgesetzt dass Sie dasselbe Endgerät und denselben Browser wie bisher verwenden, erinnern sich Cookies z.B. an Ihre Vorlieben, wie Sie eine Seite nutzen, und passen die angezeigten Angebote relevanter Ihren persönlichen Interessen und Bedürfnissen an.

Wie die meisten Webseiten, die Sie besuchen, verwendet auch www.bmwbank.de Cookies, um die Nutzererfahrung sowohl bei einmaligen als auch bei wiederholten Besuchen der Webseite zu verbessern.

Alle weiteren Informationen zu Cookies und deren Verwendung auf www.bmwbank.de finden Sie hier.

Recht auf Auskunft und Widerruf

Wir teilen Ihnen auf Anforderung hin mit, ob und falls ja welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Sollten wir unrichtige Angaben über Sie gespeichert haben, werden wir diese berichtigen, sobald Sie uns darauf hinweisen. Senden Sie uns hierzu bitte eine schriftliche Anfrage an unsere Postanschrift zu.

Zudem können Sie eine einmal erteilte Einwilligungserklärung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Erläuterungen zum Widerruf sowie zu den Verfügung stehenden Kontaktinformationen finden Sie unter dem Abschnitt „Datenverarbeitung zur Kundenansprache“.

Kontakt

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an:

bmw.bank@bmw.de

Oder wenden Sie sich direkt an den Datenschutzbeauftragten der BMW Bank:

datenschutz.bank@bmw.de

Nach oben